Der Rennsteig Express


Hier haben wir noch eine weitere Touren Empfehlung für euch. Der Zusatz “Express” im Namen sagt schon aus, diese Runde geht recht zügig. Die Auffahrt zum Höhenweg erfolgt über Gehren und das Schobsetal. Der Climb bis zum Dreiherrenstein ist nicht besonders dramatisch und auch für Einsteiger gut zu schaffen. Dann geht es zügig weiter zum Bahnhof Rennsteig über den Rennsteig Radweg. Danach folgt noch ein Stück entlang dem Gipfelweg bevor es dann rasant wird und die lange Abfahrt zurück nach Ilmenau erfolgt. Komoot wertet diese Tour als “mittelschwer”. Unserer Meinung nach stimmt hier die Komoot Bewertung wirklich recht gut. Start und Ende ist Ilmenau, auch hier also gute Parkmöglichkeiten wenn man eine Anfahrt mit dem PKW benötigt. Eine gute Alternative für die Anfahrt ist hier aber auch die Erfurter Bahn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.